Mamu&Ine

Teil 011 - Hiromi Yanagihara (柳原 尋美 )


Hiromi Yanagihara wurde am 19.10.1979 in Chiba geboren und ist dort aufgewachsen.

Hiromi war kein unbeschriebenes Blatt schon 1998 war sie Schauspielerin bei UFA und hat auch mit Monring Musume an den Film "Morning Cop" gearbeitet.

Als Hiromi zusammen mit Azusa für die Sendung "Idol wo Sagase" arbeitete - Azusa war zu dieser Zeit Gravure Idol/Model/Schauspielerin - wurden beide gefragt, ob sie nicht Lust hätten bei dem Country Girl Wettbewerb mitzumachen.

Die neue H!P Gruppe Country Musume, die die natürlichen Mädchen aus der Gegend Hokkaido darstellen sollte, sollte zunächst nicht von Tsunku sondern von Yoshitake Tanaka produziert werden.

Zunächst waren die 3 Country Musume Member der 1. Gen zusammen mit 6 anderen Bewerberinnen für 3 Monate auf dem Land zu einem Praktikum.(9 insgesamt)
Sie lernten kochen, mit den Tieren umzugehen aber auch singen und tanzen.
Azusa stand als erstes Member fest.
Dem Monat darauf wurden Hiromi und Rinne ausgesucht. (Hiromi wurde im H!P übrigens wirklich nur Hiromi genannt.)

"Futari no Hokkaido" sollte zunächst ein Mayor-Release werden. Aber Hiromi starb eine Woche zuvor bei einem Autounfall.
Das PV wurde 2 Tage zuvor gerade fertig gestellt.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 05.00 Uhr am 16. Juli 1999 in einer Kurve im Village Road Hexi District, Hokkaido Nakasatsunai Dorf. Während der Fahrt hat ein Auto ihnen zu schnell die Vorfahrt genommen. Hiromis Wagen überschlug sich und die Oberseite wurde zerquetscht. Obwohl schnell Hilfe da war, kam alles zu spät. Hiromi starb in der Notaufnahme im Krankenhaus um 10 Minuten vor 7 Uhr an Herzversagen und Spannungspneumothorax(eine Art Loch in der Lunge.).
Hiromi wurde 19 Jahre alt.

Zuerst sollte die Single gar nicht mehr released werden, allerdings baten Hiromis Eltern darum, dass die Arbeit ihrer Tochter gezeigt wird.

In der "Idol wo Sagase" Sendung, in der über Hiromis Tod berichtet wurde, wurde auch das PV ausgestrahlt.
Die Debüt Single erschien als limitierte Edition in einigen Läden Hokkaidos.
Nirgendwo sonst. (Ergo haben die Eltern auch nicht dran verdient - Was auch gern unterstellt wird.)
Die B-Site ist ein Cover von Morning Musumes "Morning Coffee".
"Morning Gyuunyuu" (Morgen Milch) ist textlich minimal ländlich verändert und enthält zudem Rapparts.

Noch im selben Monat, in dem Hiromi starb, verließ auch Azusa das H!P.
Offiziell hieß es, sie kam mit den Tod nicht zurecht.
Viele werden wissen, dass sie ein Nackt-PB im August releaste.
Ob sie wegen dem PB oder Hiromi ging wird nur sie selbst wissen...

Die Indies Single "Futari no Hokkaido" ist selten, wird natürlich nicht mehr gedruckt und bringt einen Marktwert beginnend bei 100€ mit sich...

Name: Hiromi Yanagihara (柳原 尋美 )
Künstlername: Hiromi (ひろみ )
Blutgruppe: A
Geburtstag: 19.10.1979
Todestag: 16.07.1999
Herkunft: Chiba
H!P Tätigkeiten: Country Musume
 
Gratis bloggen bei
myblog.de